Vom Traum einer Karriere in der Hochfinanz: Die HBO-Serie “Industry” im Dezember bei Sky

Beitragsbild vergrößern

Unterföhring (ots) –

– Ab 30. Dezember auf Sky Atlantic und auf Sky Ticket sowie über Sky Q auf Abruf – Eine Koproduktion von BBC One und HBO Eine Gruppe junger Hochschulabsolventen möchte in der Londoner Hochfinanz Karriere machen: Die achtteilige HBO-Serie ist ab 30. Dezember immer mittwochs ab 20.15 Uhr mit drei Episoden am Stück auf Sky Atlantic zu sehen sowie auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf verfügbar. Kreiert wurde die Serie von Mickey Down (“You, Me and the Apocalypse”) und Konrad Kay (“Hoff the Record”).

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 23.11.2020 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Die Darstellung der Produkte wurde mit dem Plugin AAWP umgesetzt.

Über “Industry”:

Die junge Harper Stern (Myha’la Herrold) zieht von New York nach London, um bei dem renommierten Hochfinanzunternehmen Pierpoint & Co Karriere zu machen. Sie bekommt eine Stelle auf Probe und muss sich gegen eine Gruppe privilegierter Nachwuchskräfte durchsetzen, denn nur die Hälfte der jungen Leute wird eine Festanstellung bekommen. Zu den Konkurrenten gehört die aus reichem Haus stammende Yasmin (Marisa Abela), die von ihrer Mutter abgelehnt wird und sich permanent unterschätzt fühlt. Robert (Harry Lawtey) hingegen stammt aus der Arbeiterklasse und glaubt, dass alleine schon in einen Anzug zu schlüpfen bedeutet, sich von anderen absetzen zu können. Ganz im Gegensatz zu seinem Mitbewohner Gus (David Jonsson), der in Eton und Oxford studiert hat, und der seine Anstellung bei Pierpoint & Co. lediglich als einfach abzuhakende Station auf dem Weg in die Wall Street ansieht. Doe-eyed Hari (Nabhaan Rizwan) träumt seit jeher davon im Finanzwesen zu arbeiten. Um dieses Ziel zu erreichen, ist ihm jedes Mittel recht. Während sie alle in eine Unternehmenskultur eintauchen, die sowohl durch große finanzielle Geschäfte als auch durch Egoismus, Sex und Drogen definiert ist, verschwimmen bald die Grenzen zwischen dem Dasein als Kollege, Feind, Freund und Liebhaber.

Die achtteilige Serie “Industry” ist produziert von Bad Wolf (“His Dark Materials”) für HBO und BBC One. Als Autoren und ausführende Produzenten fungieren Mickey Down (“You, Me and the Apocalypse”) und Konrad Kay (“Hoff the Record”). Weitere ausführende Produzenten sind Jane Tranter (“Succession”, “The Night Of”), Lachlan MacKinnon, Ryan Rasmussen, Daid P. Davis, Joel Collins und Ben Irving (BBC). Die Regie der ersten Episode führte Lena Dunham (“Girls”)

Facts:

Originaltitel: “Industry”, Dramaserie, 8 Episoden, je ca. 50 Minuten, USA 2020. Drehbuch: Mickey Down, Konrad Kay. Regie: Lena Dunham, Tinge Krishnan, Ed Lilly, Mary Nighy. Ausführende Produzenten: Mickey Down, Konrad Kay, Jane Tranter, Lachlan MacKinnon, Ryan Rasmussen, Daid P. Davis, Joel Collins, Ben Irving. Darsteller: Myha’la Herrold, Marisa Abela, Harry Lawtey, David Jonsson, Ken Leung, Conor MacNeill, Freya Mavor, Nabhaan Rizwan, Will Tudor.

Ausstrahlungstermine:

Ab 30. Dezember 2020 immer mittwochs ab 20.15 Uhr mit drei Episoden nacheinander sowie auf Sky Ticket und über Sky Q auf Abruf. Wahlweise auf Deutsch oder im englischen Original.

Über Sky Ticket:

Mit dem Streamingdienst Sky Ticket erleben Kunden das exklusive Programm von Sky flexibel und ohne lange Vertragsbindung. Kunden haben die Möglichkeit, die neuesten Sky Originals, die besten Serien von Partnern wie HBO und Showtime, die aktuellsten Kinoblockbuster sowie exklusiven Live-Sport von Sky auf Geräten ihrer Wahl als Erste zu streamen – komplett ohne Receiver. Sky Ticket ist easy online jederzeit kündbar.

Über Sky Atlantic HD:

Sky Atlantic HD zeigt die herausragenden Programme von HBO, dem erfolgreichsten US-Premiumsender. Neben bei Kritikern und Zuschauern gleichermaßen beliebten Serien gibt es exklusive TV-Premieren der neuesten HBO-Produktionen wie “Westworld” und “Game of Thrones – Das Lied von Eis und Feuer” zu sehen. Darüber hinaus präsentiert Sky Atlantic HD außergewöhnliche Serien von Showtime, wie z.B. “Billions”, Sky Originals aus Italien und UK, wie “Gomorrha – Die Serie” oder “Chernobyl”. Alle Serien sind sowohl in Deutsch als auch in englischer Originalfassung verfügbar. Darüber hinaus werden ausgewählte Inhalte plattformunabhängig auf Abruf bereitgestellt und können somit völlig flexibel abgerufen werden. Sky Ticket ist als eigenständiger Service – mit monatlicher Laufzeit – der flexible Weg zu Premium-Inhalten von Sky.

Diese Mitteilung ist im Internet unter www.info.sky.de abrufbar. Weitere Informationen finden Sie zudem unter https://www.sky.de/serien sowie auf www.facebook.com/SkySerien und www.instagram.com/skyserien.

Über Sky Deutschland:

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden Dokumentationen und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Neben dem frei empfangbaren Sender Sky Sport News können Zuschauer das Programm zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Sky Deutschland
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/4759531
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Kontakt für Medien:
Birgit Ehmann
External Communications
Tel: 089/9958 6850
birgit.ehmann@sky.de
twitter.com/SkyDeutschland
twitter.com/SkySerien
twitter.com/BirgitEhmann

Kontakt für Fotomaterial:
Tamara Söckler / Melissa Aschauer
Bilder.Presse@sky.de
Oder direkt über das Fotoweb: https://medien.sky.de

Presseportal