Aus Auto Motor und Sport Technik Profi wird Auto Motor und …

Beitragsbild in voller Größe anzeigen 

Nachrichten Heute präsentiert den Beitrag Aus Auto Motor und Sport Technik Profi wird Auto Motor und …. 

Stuttgart (ots) – Pünktlich zum Start ins Jahr 2021 präsentiert AUTO MOTOR UND SPORT sein zweiwöchentlich erscheinendes Extraheft für Kfz-Technik unter dem neuen Titel AUTO MOTOR UND SPORT PROFESSIONAL. Darin: Technik-Themen aus der Welt der Kraftfahrzeuge für alle, die es ganz genau wissen wollen – eine Pflichtlektüre für Kfz-Profis vom Auszubildenden bis zum Ingenieur. Das neugestaltete Heft im Heft wie auch der begleitende Digitalauftritt sind dabei nicht nur optisch überarbeitet, sondern bieten jetzt noch mehr Fachwissen und noch mehr Tiefgang.

Gänzlich neu ist der starke Digitalauftritt. Hier bietet die Redaktion unter der Leitung von Thiemo Fleck erweiterte Inhalte mit vielen nützlichen Ergänzungen zum Printangebot. “Angehende Kfz-Profis finden wertvolle Infos zu ihrer Ausbildung, Hobbyschrauber wichtige Tipps und professionelle Anleitungen oder Tutorials”, erläutert Fleck. “Dazu gibts Brainfood für alle, die von Technik genauso fasziniert sind wie wir.”

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

“Technik pur – leicht erfassbar verpackt” ist das Markenzeichen von AUTO MOTOR UND SPORT PROFESSIONAL. Den Kern bilden gründlich recherchierte, verständliche Texte mit außergewöhnlicher Detailtiefe, eine klare Bildsprache, präzise Grafiken und großzügiges Layout. Bei der Umsetzung unterstützt die nun schon 40 Jahre lange Erfahrung: 1980 startete damals in der Autozeitschrift MOT das Angebot unter dem Namen JUNGFACHMANN, aus dem später der AUTO MOTOR UND SPORT TECHNIK PROFI hervorging.

Abonnenten von AUTO MOTOR UND SPORT erhalten das Angebot für 12,20 Euro zusätzlich zur Printausgabe oder dem E-Paper und zusätzlich den unbeschränkten Zugang zu allen Digitalinhalten von AUTO MOTOR UND SPORT PROFESSIONAL. Darüber hinaus bietet ein Monats-Digitalabo zum Preis 6,99 Euro den Zugang zu den PDFs der Printausgaben und den digitalen Inhalten.

Alle Informationen unter: www.ams-professional.de/shop (http://www.ams-professional.de/shop)

Quellenangaben

Bildquelle: obs/Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT
Textquelle: Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/133390/4803778
Newsroom: Motor Presse Stuttgart, AUTO MOTOR UND SPORT
Pressekontakt: Dirk Johae
Leiter Unternehmenskommunikation
Motor Presse Stuttgart
Tel.: +49 711 182-1657
Mobil: +49 176 11182007
djohae@motorpresse.de
www.motorpresse.de
www.facebook.com/motorpresse

Die MOTOR PRESSE STUTTGART (www.motorpresse.de) ist eines der
führenden Special-Interest-Medienhäuser international und mit
Lizenzausgaben und Syndikationen in 20 Ländern rund um die Welt
verlegerisch aktiv. Die Gruppe publiziert rund 80 Zeitschriften

darunter AUTO MOTOR UND SPORT
MOTORRAD
MEN’S HEALTH
MOUNTAINBIKE
und viele
auch digitale
Special Interest Medien in den
Themenfeldern Auto
Motorrad
Luft- und Raumfahrt
Lifestyle
Sport
und Freizeit. Alleininhaber der MOTOR PRESSE STUTTGART sind die
Gründerfamilien Pietsch und Scholten zusammen mit Herrn Dr. Hermann
Dietrich-Troeltsch.

Presseportal