POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall in Lemwerder leicht verletzt

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Pkw-Fahrerin bei Verkehrsunfall in Lemwerder leicht verletzt. 

06.01.2021 – 15:20

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch

(ots)

Am Mittwoch, 6. Januar 2021, wurde eine 49-jährige Pkw-Fahrerin aus Lemwerder bei einem Verkehrsunfall in der Niedersachsenstraße in Lemwerder leicht verletzt.

Gegen 10:25 Uhr befuhr sie mit ihrem Pkw die Niedersachsenstraße und beabsichtigte, an den am rechten Fahrbahnrand parkenden Fahrzeugen vorbeizufahren. Aus Unachtsamkeit übersah sie dabei einen entgegenkommenden Pkw und kollidierte mit diesem.

Bei dem Frontalzusammenstoß zog sie sich leichte Verletzungen zu. Der 39-jährige Fahrzeugführer des entgegenkommenden Pkw blieb unverletzt. Da beide Fahrzeuge nicht mehr fahrbereit waren, wurden sie abgeschleppt. Der entstandene Gesamtschaden ist derzeit nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Lorena Lemke
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg – Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/68438/4805800