FW-EN: Person hinter verschlossener Wohnungstür und umgefahrene Straßenlaterne

polizeimeldungen

Nachrichten Heute präsentiert die Polizeimeldung FW-EN: Person hinter verschlossener Wohnungstür und umgefahrene Straßenlaterne. 

09.01.2021 – 02:15

Feuerwehr Ennepetal

(ots)

Am Freitag, den 08.01.2021 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 12:42 Uhr in den Ortsteil Altenvoerde zu einer “Person hinter verschlossener Wohnungstür” alarmiert.

Die Wohnungstür konnte durch die Einsatzkräfte gewaltfrei mit speziellem Türöffnugswerkzeug geöffnet werden. Der Patient wurde an den mitalarmierten Rettungsdienst übergeben. Der Einsatz konnte für die 7 Einsatzkräfte, die mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug und einer Drehleiter vor Ort waren, um 13:10 beendet werden.

In der Nacht des 09.01.2021 wurde die Feuerwehr um 00:56 Uhr in die Bergstraße zu einer umgefahrenen Laterne alarmiert.

Ein Verkehrsteilnehmer hatte eine Straßenlaterne umgefahren. Die Einsatzstelle wurde abgesichert, die Bodenkabel der Laterne konnten abgesichert und isoliert werden und die Laterne wurde auf eine Freifläche abgelegt. Dieser Einsatz konnte für die 4 Einsatzkräfte, die mit einem Hilfeleistungslöschfahrzeug vor Ort waren, um 01:33 Uhr beendet werden.

Rückfragen bitte an:

Feuerwehr Ennepetal
über Einsatzzentrale erreichbar
Telefon: 02333 736 00
E-Mail: feuerwehr@ennepetal.de
www.feuerwehr.ennepetal.de

Original-Content von: Feuerwehr Ennepetal, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 25.01.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/69780/4807765