POL-MA: Zuzenhausen: Unfall mit zwei Verletzten; 15.000.- Euro Sachschaden

polizeimeldungen

13.02.2021 – 11:41

Polizeipräsidium Mannheim

Am Freitagvormittag ereignete sich in der Meckesheimer Straße ein Verkehrsunfall, bei dem zwei Personen verletzt wurden.

Kurz nach 9 Uhr war der 54-jährige Fahrer eines Kleintransporters auf der Meckesheimer Straße in Richtung Hoffenheim unterwegs. Als er auf ein Firmengelände einbiegen wollte, übersah er dort eine 53-jährige Peugeot-Fahrerin und kollidierte mit ihrem Kleinwagen.

Durch den Zusammenstoß wurde die 53-Jährige und ihr 20-jähriger Beifahrer leicht verletzt. Sie wurden mit einem Rettungswagen zur Untersuchung in eine Klinik gebracht.

Der Kleinwagen musste abgeschleppt werden. Der Sachschaden beläuft sich auf rund 15.000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Norbert Schätzle
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 8.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/4837588