POL-PDWO: Gemeldeter PKW, der mehrfach in Fahrtrichtung Worms zwischen Oppenheim und Osthofen in den Gegenverkehr fuhr

polizeimeldungen

13.02.2021 – 21:53

Polizeidirektion Worms

Am Samstag den 13.02.2021 gegen 20:15 Uhr wird der Polizei in Worms ein PKW gemeldet, der in Fahrtrichtung Worms auf der B9 zwischen Oppenheim und Osthofen mehrfach auf die Gegenfahrbahn gefahren sei und die ihm entgegenkommenden Fahrzeuge stark bremsen bzw. ausweichen mussten.

Der PKW konnte in Osthofen einer Kontrolle unterzogen werden. Hierbei wurde festgestellt, dass der Fahrer unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand.

Verkehrsteilnehmer, die in diesem Zeitraum auf der B9 in Fahrtrichtung Mainz unterwegs waren und durch den PKW gefährdet wurden, werden gebeten, sich bei der Polizei in Worms zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizei Worms

Telefon: 06241 852-0
www.polizei.rlp.de/pd.worms

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.

Original-Content von: Polizeidirektion Worms, übermittelt durch news aktuell

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 2.03.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/117702/4837668