POL-OS: Osnabrück: Unfall auf der Wittekindstraße

Polizeimeldungen Osnabrück

14.03.2021 – 10:43

Polizeiinspektion Osnabrück

In der Nacht zu Sonntag ereignete sich auf der Wittekindstraße ein Verkehrsunfall, der letztendlich den Einsatz zahlreicher Streifenwagen erforderlich machte. Der Fahrer eines PS-starken Mercedes CLS war gegen 00.40 Uhr auf dem linken Geradeausfahrstreifen in Richtung Berliner Platz unterwegs. Unweit der Kreuzung kam es dann aus noch ungeklärter Ursache zum seitlichen Zusammenstoß mit einem auf der rechten Geradeausspur fahrenden Audi A7. Durch die Kollision wurde der Mercedes erst gegen das Heck eines am Berliner Platz vor einer roten Ampel stehenden Seat Ibiza und dann gegen die Fassade des rechtsseitig befindlichen Gebäudes geschleudert. Bei dem Unfall erlitt die 24-jährige Seat-Fahrer einen Schock, der 32-jährige Osnabrücker im Mercedes ud die 23 Jahre alte Hasbegerin im Audi blieben unverletzt. Der Gesamtschaden wurde auf etwa 13.000 Euro geschätzt. Da gegen den Mercedes-Fahrer der Verdacht einer Straßenverkehrsgefährdung besteht, wurde der Führerschein des Mannes auf Anordnung der Staatsanwaltschaft Osnabrück beschlagnahmt. Ebenso wurden alle drei beteiligten Fahrzeuge für weitere Untersuchungen sichergestellt. Während der Unfallaufnahme erschienen etwa 30 bis 40 Schaulustige aus der örtlichen Tuningszene mit ihren Fahrzeugen an der Unfallstelle. Durch die Besatzungen zahlreicher Streifenwagen wurde der Bereich um die Unfallstelle daraufhin abggesperrt und Platzverweise für die Schaulustigen erteilt. Eine Person kam dem nicht nach und wurde in Gewahrsam genommen.

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 11.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Frank Oevermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/4863270