POL-FR: Schopfheim: Feuerwehraufgebot wegen Überdruck im Kamin

Polizeimeldungen Freiburg

19.03.2021 – 10:43

Polizeipräsidium Freiburg

Mit fünf Fahrzeugen und 17 Mann rückte am Donnerstag, 18.03.2021 gegen 21.20 Uhr die Feuerwehr Schopfheim in die Mattenleestraße aus. Hier wurde ein Brand gemeldet. Vor Ort konnte eine starke Rauchentwicklung an dem betreffenden Wohnhaus festgestellt werden. Dies stammte aber nicht von einem Feuer, sondern wurde durch einen Überdruck an der Holzheizung verursacht. Dabei wurde außergewöhnlich viel Rauch durch den Kamin ausgestoßen.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Thomas Batzel
Telefon: 07621 176-351
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 15.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/4868236