POL-KA: (KA)Östringen – Polizei sucht Zeugen nach mutmaßlicher Körperverletzung an Supermarktkasse

Polizeimeldungen Karlsruhe

19.03.2021 – 17:02

Polizeipräsidium Karlsruhe

An der Supermarktkasse eines in der Thomas-Howie-Straße gelegenen Supermarktes in Östringen soll es am Freitag gegen 14.15 Uhr zu einer Körperverletzung gekommen sein. Offenbar war es im Kassenbereich zwischen einem noch zu ermittelnden Mann und zwei Frauen zu einem Streit gekommen, die einen 7-jährigen Jungen bei sich hatten. Der Unbekannte habe aggressiv seinen Einkaufswagen gegen eine der Frauen wie auch gegen den Schüler geschoben und beide dabei leicht verletzt.

Wer den Vorfall beobachtet hat, wird gebeten, sich für eine Zeugenaussage mit dem Polizeirevier Bad Schönborn unter 07253 80260 in Verbindung zu setzen.

Ralf Minet, Pressestelle

Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Letzte Aktualisierung am 16.04.2021 / Affiliate Links * / Platzierung nach Amazonverkaufsrang / Amazon und das Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com, Inc. oder eines seiner verbundenen Unternehmen

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

Presseportal Blaulicht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4868859