POL-OG: Lahr – Abbiegeunfall

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-OG: Lahr – Abbiegeunfall 


27.04.2021 – 10:45

Polizeipräsidium Offenburg

Zwei stark beschädigte Autos und ein Sachschaden von rund 10.000 Euro sind die eines Abbiegeunfalls am Montagabend an der Kreuzung der Tramplerstraße zur Dreyspringstraße. Ein 71 Jahre alter VW-Fahrer wollte kurz nach 17:30 Uhr nach links in die Dreyspringstraße abbiegen und kollidierte hierbei mit dem entgegenkommenden Audi eines 37-Jährigen. Verletzt wurde niemand. Um die beiden Unfallfahrzeuge mussten sich hinzugerufene Abschleppunternehmen kümmern.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781 – 211211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Lahr – Abbiegeunfall

POL-OG: Lahr – Abbiegeunfall

Presseportal Blaulicht