POL-KN: (Trossingen, TUT) Wohnungstüre aufgehebelt und Schmuck gestohlen

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-KN: (Trossingen, TUT) Wohnungstüre aufgehebelt und Schmuck gestohlen 


27.04.2021 – 15:50

Polizeipräsidium Konstanz*

Ein noch unbekannter Dieb ist in einer Wohnanlage in der Löhrstraße in eine Wohnung einer Seniorin eingebrochen, wo er Schränke und Behältnisse durchwühlte und aus einer Schatulle Goldschmuck stahl.
Passiert ist der Diebstahl am Dienstag während der kurzen Abwesenheit der Wohnungsinhaberin zwischen 10 Uhr und 11.15 Uhr. Zuvor war in der Wohnanlage einen Mann aufgefallen, welcher um die 60 Jahre alt gewesen ist, mittelgroß war und eine schmale Statur hatte. Der Unbekannte trug eine beige Jacke und hatte nach hinten gekämmte blonde Haare mit einem “Pony”. Weitere Hinweise zu dem Diebstahl nimmt die Polizei Trossingen unter 07425 33866 entgegen

Rückfragen bitte an:

Uwe Vincon
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1010
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Trossingen, TUT) Wohnungstüre aufgehebelt und Schmuck gestohlen

POL-KN: (Trossingen, TUT) Wohnungstüre aufgehebelt und Schmuck gestohlen

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht