POL-FR: Emmendingen: Lageerstmeldung nach Amokalarm an der Markgrafen Grund- und Realschule

Nachrichten-heute.net präsentiert die Polizeimeldung: POL-FR: Emmendingen: Lageerstmeldung nach Amokalarm an der Markgrafen Grund- und Realschule 


04.05.2021 – 13:45

Polizeipräsidium Freiburg*

Das Wichtigste vorab: Nach derzeitigem Kenntnisstand bestand und besteht keinerlei Gefahr für Personen im Zusammenhang mit einem gegen 12.30 Uhr ausgelösten Amokalarm an der Markgrafen Grund- und Realschule in Emmendingen.

Zuvor war eine verdächtige Person wahrgenommen werden, die vorläufig festgenommen werden konnte. Bei der vermeintlich getragenen Waffe handelte es sich um einen Alltagsgegenstand.

Aktuell werden rein vorsorglich entsprechende Durchsuchungsmaßnahmen an der Schule vorgenommen.

Die Lage wird durch das Polizeipräsidium Freiburg über twitter begleitet.

Medienrückfragen bitte an:

Martin Lamprecht
Polizeipräsidium Freiburg
Telefon: 0761/882-1010
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Emmendingen: Lageerstmeldung nach Amokalarm an der Markgrafen Grund- und Realschule

POL-FR: Emmendingen: Lageerstmeldung nach Amokalarm an der Markgrafen Grund- und Realschule

* Affiliate Links / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Amazon & Amazon-Logo sind Warenzeichen von Amazon.com Inc. oder seiner verbundenen Unternehmen
Presseportal Blaulicht