Kürzere Wege für IKEA Kunden in Magdeburg / …

Zur Vollansicht bitte auf das Bild klicken!

Kürzere Wege für IKEA Kunden in Magdeburg / … » Nachrichten Heute

Presseportal.de
4 min

Hofheim-Wallau (ots) –

Heute haben Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper, Johannes Ferber, Expansionschef IKEA Deutschland, sowie der künftige Einrichtungshauschef Matthias Schrabe den Grundstein für das insgesamt 53. deutsche IKEA Einrichtungshaus in Magdeburg gelegt.

„Ich freue mich, genau wie viele Magdeburgerinnen und Magdeburger, dass das IKEA Möbelhaus in unserer Stadt jetzt Stück für Stück Realität wird. Es ist schön, dass wir heute gemeinsam den Grundstein für dieses Haus legen können, das hoffentlich nicht nur die Bürger dieser Stadt anlockt, sondern auch Kundschaft aus der Umgebung“, so Oberbürgermeister Dr. Lutz Trümper. „Die Landeshauptstadt hat für die Ansiedlung einen städtebaulichen Vertrag mit IKEA abgeschlossen, in dem die Details zur nun anstehenden Erschließung der umliegenden Straßen geregelt werden. Aber auch für Kunden ohne Auto ist der Standort sehr gut zu erreichen – die Straßenbahnlinie 1 hält direkt vor der Tür.“

Auch Johannes Ferber freut sich über die positive Stimmung und den großen Zuspruch in Magdeburg: „Wir wissen, dass Magdeburg schon seit langem ganz oben auf der Wunschliste vieler Menschen für mögliche neue IKEA Standorte stand. Mit der heutigen Grundsteinlegung und dem nun anstehenden Beginn der Bauarbeiten gehen wir mit großen Schritten auf unsere Eröffnung im kommenden Jahr zu.“

Durch den neuen Standort in Magdeburg wird die Lücke zwischen den bestehenden IKEA Einrichtungshäusern in Braunschweig, Halle/Leipzig und Berlin geschlossen – für Besucher aus der Stadt und der Umgebung wird der Weg damit in Zukunft deutlich kürzer.

Gute und schnelle Erreichbarkeit – auch mit alternativen Verkehrsmitteln

Mit ausschlaggebend für die Wahl des Standorts an der Ebendorfer Chaussee war die verkehrsgünstige Lage des rund 85.000 Quadratmeter großen Grundstücks: Es ist sowohl von der Autobahn als auch von der Magdeburger Innenstadt schnell erreichbar und mit einer Straßenbahnhaltestelle direkt an den öffentlichen Nahverkehr angebunden. Zudem ist eine Anbindung an das Radwegenetz geplant und es werden rund 90 Fahrradparkplätze zur Verfügung stehen.

„Wir möchten, dass möglichst viele Kunden mit alternativen Verkehrsmitteln zu uns kommen. Damit auch sie die Möglichkeit haben, ihre Einkäufe schnell und komfortabel nach Hause zu transportieren, entwickeln wir ein maßgeschneidertes Liefer- und Mobilitätskonzept“, so Einrichtungshauschef Matthias Schrabe.

Da für das Einrichtungshaus das Gelände des früheren Milchhofs genutzt wird, muss für den nun beginnenden Bau keine zusätzliche Fläche versiegelt werden. „Wir können sogar Fläche wieder entsiegeln. Das ist ein großer Pluspunkt aus Umweltgesichtspunkten“, erläutert Schrabe. „Beim Betrieb werden wir nicht nur auf 100 % Ökostrom setzen, sondern auch auf energieeffiziente und nachhaltige Technologien wie LED-Beleuchtung. Auf dem Parkplatz werden wir insgesamt vier Elektrotankstellen anbieten, an denen Kunden ihr Elektrofahrzeug während des Besuchs bei uns kostenlos laden können.“

Geplante Eröffnung im Sommer 2017

IKEA investiert in das neue Einrichtungshaus in Magdeburg insgesamt rund 50 Millionen Euro und wird 150 neue Stellen schaffen – hinzu kommen noch erfahrene IKEA Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus bestehenden Einrichtungshäusern. Die Eröffnung ist im kommenden Sommer geplant.

Quellenangaben

Bildquelle:obs/IKEA Deutschland GmbH & Co. KG/Stefan Deutsch
Textquelle:IKEA Deutschland GmbH & Co. KG, übermittelt durch news aktuell
Quelle:http://www.presseportal.de/pm/29291/3466589
Newsroom:IKEA Deutschland GmbH & Co. KG
Pressekontakt:Chantal Gilsdorf
Pressereferentin
Tel.: (06122) 585 4480
Chantal.Gilsdorf@IKEA.com


Hat Ihnen die News gefallen? Hier geht es zu weiteren interessanten Artikeln …

Oder folgen Sie uns über: Facebook | Apple Smartphone App | Google Smartphone App


Kürzere Wege für IKEA Kunden in Magdeburg / …
Bitte bewerten!
Presseportal.de
www.presseportal.de - Die große Online-Datenbank für Presseinformationen in Text, Bild, Audio und Video. Pressemitteilungen und Pressematerial zu sehr vielen verschiedenen Themen. Ein Service von news aktuell aus der dpa-Firmengruppe.