POL-HB: Nr.: 0548 –Taxifahrer ausgeraubt–

Bremen

-Ort: Bremen-Huchting, OT Kirchhuchting, Kirchhuchtinger Landstraße
Zeit: 23.07.2021, 00:50 Uhr

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag raubte ein Unbekannter einen Taxifahrer im Ortsteil Kirchhuchting aus. Der Räuber konnte mit Beute flüchten. Die Polizei sucht Zeugen.

Gegen 00:50 Uhr stieg ein Mann an der Brill-Kreuzung in das Taxi des 74-jährigen Fahrers ein. Der Taxifahrer fuhr ihn nach Huchting. In der Straße Kirchhuchtinger Landstraße bedrohte der Mann den Fahrer mit einer Schusswaffe. Mit den Worten: “Gib mir alles her, sonst mache ich dich tot!” forderte er die Herausgabe von Geld sowie die Fahrzeugschlüssel. Nachdem der 74-Jährige alles übergeben hatte, flüchtete der Räuber in Richtung Rotterdammer Straße. Der Taxifahrer blieb unverletzt und rief die 110.

Der Räuber soll zwischen 25 und 30 Jahre alt und 1,70 Meter groß gewesen sein. Er trug dunkle Kleidung sowie eine schwarze Schirmmütze. Markant waren seine blonden Haare, die hinten zu einem Pferdeschwanz zusammengebunden waren. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst jederzeit unter 0421 362-3888 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Pressestelle Polizei Bremen
Jagoda Matic
Telefon: 0421 362-12114
http://www.polizei.bremen.de
http://www.polizei-beratung.de

Original-Content von: Polizei Bremen, übermittelt durch news aktuell

POL-HB: Nr.: 0548 –Taxifahrer ausgeraubt–

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4976298