POL-KA: (KA) Bruchsal – Nach Verkehrsunfall davongefahren – Polizei sucht Zeugen

03.08.2021 – 10:40

Polizeipräsidium Karlsruhe

Bei einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag zog sich eine 83-Jährige leichte Verletzungen zu.
Die Frau stand gegen 17.30 Uhr bei ihrem geparkten Fahrzeug auf dem Parkplatz eines Gartencenters in der Kammerforststraße.
Ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer, der vermutlich ausparkte, erfasste mit dem Pkw die 83-Jährige, die hierbei zu Boden stürzte.
Anschließend fuhr der Unbekannte ohne anzuhalten davon.
Zeugen die den Verkehrsunfall beobachtet haben, oder Angaben zu dem Verursacher machen können, werden gebeten sich mit dem Polizeirevier Bruchsal, Telefon 07251/7260 in Verbindung zu setzen.

Dieter Werner, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Bruchsal – Nach Verkehrsunfall davongefahren – Polizei sucht Zeugen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/4984635
Presseportal Blaulicht