LPI-NDH: Werkzeug gestohlen

04.08.2021 – 13:18

Landespolizeiinspektion Nordhausen

In der Nacht zum Mittwoch haben unbekannte Diebe vom Grundstück eines Versorgungsbetriebes in der Robert-Blum-Straße Werkzeug gestohlen. In der Zeit von Mitternacht bis ca. 2 Uhr wurde die Umfriedung des betreffenden Grundstückes von Seiten der Gleisanlagen gewaltsam überwunden. Auf dem Gelände haben die Täter die Beifahrerscheibe eines VW Transportes zerstört und aus diesem Werkzeug gestohlen. Mit einem Steinschneider der Marke STIHL als Beute verließen die Täter das Gelände. Der entstandene Gesamtschaden wird auf rund 1500 Euro geschätzt. Hinweise nimmt die Nordhausen unter 03631/960 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Werkzeug gestohlen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/4985777
Presseportal Blaulicht