LPI-G: Ladendieb festgenommen – Haftvorführung geplant

05.08.2021 – 13:02

Landespolizeiinspektion Gera

Mehrere Polizeistreifen kamen gestern Nachmittag (04.08.2021), gegen 16:50 Uhr in der Braustraße zum Einsatz, nachdem zuvor ein Ladendieb aus einem Elektronikgeschäft nach seiner Tat flüchtete. Zuvor wurde der Mann von einer Mitarbeiterin bei der Diebstahlstat erwischt. Als er zu flüchten versuchte, stieß er die Mitarbeiterin beiseite, so dass diese verletzt wurde. Im Rahmen der eingeleiteten Fahndung konnte der Flüchtige, ein 22 Jahre alter, polizeibekannter Mann samt Beutegut gestellt und vorläufig festgenommen werden. Gleichzeitig stellte sich heraus, dass er zwei Messer griffbereit bei sich führte. Am heutigen Tag (05.08.2021) ist die Haftvorführung des jungen Mannes geplant. (RK)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gera
Pressestelle
Telefon: 0365 829 1503 / -1504
E-Mail: medieninfo-gera.lpig@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gera, übermittelt durch news aktuell

LPI-G: Ladendieb festgenommen – Haftvorführung geplant

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126720/4986706
Presseportal Blaulicht