LPI-J: Betrunken auf dem Rad

22.08.2021 – 09:01

Landespolizeiinspektion Jena

Samstagnachmittag wurde in Kahla ein couragierter Bürger auf eine am Boden liegende männliche Person aufmerksam.
Nachdem er dieser Hilfe geleistet und auf die Beine geholfen hatte, wurde der 33 jährige Mann verbal aggressiv. Anschließend setzte er sich auf sein Mountainbike und fuhr in Rchtung Bahnhofstraße davon. Nach kurzer Zeit endete die Fahrt alkoholbedingt.
Die eingesetzten Beamten stellten bei dem Radfahrer einen Atemalkoholwert von 2,68 Promille fest.
Ein Strafverfahren wurde eingeleitet und die Butentnahme veranlasst.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Jena
Polizeiinspektion Saale-Holzland
Telefon: 036428 640
E-Mail: dsl.pi.saale-holzland@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell

LPI-J: Betrunken auf dem Rad

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/4999670
Presseportal Blaulicht