Matthias Wernicke übernimmt Geschäftsführung der Merck Serono GmbH in Deutschland

Darmstadt (ots) –

– Wernicke tritt zum 1. September die Nachfolge von Bruno Wohlschlegel an

Darmstadt (ots) – Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, gab heute die Ernennung von Matthias Wernicke zum Geschäftsführer der Merck Serono GmbH, einem deutschen Tochterunternehmen des Healthcare-Geschäftes von Merck, ab dem 1. September 2021 bekannt. Er tritt damit die Nachfolge von Bruno Wohlschlegel an.

Zuletzt war Wernicke Managing Director in Russland und den GUS-Staaten. Vorher fungierte er als Leiter Market Access and Pricing in der Region Europa und Kanada und als Managing Director von Merck in Österreich. Sein Nachfolger in Moskau wird in Kürze bekannt gegeben.

Vor seiner Zeit bei Merck war Wernicke als Partner bei McKinsey & Co. tätig, wo er deutsche und internationale Kunden aus dem Pharma- und Gesundheitssektor betreute. Seine Ausbildung als Volkswirt durchlief Wernicke an der Universität Oxford, UK.

Wernicke ist bereit für seine neue Aufgabe: “Ich freue mich, gemeinsam mit unserem starken Team in Deutschland auch künftig die von Patienten durch die innovativen Therapien von Merck zu verbessern. Gerade in der Pandemie haben wir nicht nur in Deutschland, sondern weltweit, einmal mehr erlebt, wie wichtig eine gute und stabile Versorgung mit Pharmazeutika ist.

Im Vergleich mit vielen anderen Orten auf dieser Welt funktioniert das in Deutschland bereits sehr gut – und bei Merck geben wir unser Bestes, damit das auch in Zukunft so bleibt. Vor diesem Hintergrund empfinde ich es als eine besondere Verantwortung, jetzt für Merck diese neue Rolle in Deutschland übernehmen zu dürfen.”

BU: Matthias Wernicke übernimmt ab dem 1. September 2021 die Geschäftsführung der Merck Serono GmbH Deutschland (© Merck)

1.851 Zeichen (inkl. Leerzeichen)

Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten

Sämtliche Pressemeldungen von Merck werden zeitgleich mit der Publikation im Internet auch per E-Mail versendet: Nutzen Sie die Web-Adresse http://www.merck.de/newsabo um sich online zu registrieren, die getroffene Auswahl zu ändern oder den Service wieder zu kündigen.

Über Merck

Merck, ein führendes Wissenschafts- und Technologieunternehmen, ist in den Bereichen Healthcare, Life Science und Electronics tätig. Rund 58.000 Mitarbeiter arbeiten daran, im Leben von Millionen von Menschen täglich einen entscheidenden Unterschied für eine lebenswertere Zukunft zu machen: Von der Entwicklung präziser Technologien zur Genom-Editierung über die Entdeckung einzigartiger Wege zur Behandlung von Krankheiten bis zur Bereitstellung von Anwendungen für intelligente Geräte – Merck ist überall. 2020 erwirtschaftete Merck in 66 Ländern einen Umsatz von 17,5 Milliarden Euro.

Wissenschaftliche Forschung und verantwortungsvolles Unternehmertum sind für den technologischen und wissenschaftlichen Fortschritt von Merck entscheidend. Dieser Grundsatz gilt seit der Gründung 1668. Die Gründerfamilie ist bis heute Mehrheitseigentümer des börsennotierten Konzerns. Merck hält die globalen Rechte am Namen und der Marke Merck. Die einzigen Ausnahmen sind die USA und Kanada, wo die Unternehmensbereiche als EMD Serono, MilliporeSigma und EMD Electronics auftreten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.merckgroup.com.

Leitung Merck Media Relations +49 6151-6328

Pressesprecher: +49 6151-9591 / -7144 / -8908 / -55707

Fax +49 6151 72 3138

Frankfurter Straße 250

64293 Darmstadt

Hotline +49 6151 72-5000

Quellenangaben

Bildquelle: e übernimmt ab dem 1. September 2021 die Geschäftsführung der Merck Serono GmbH Deutschland (© Merck) / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/6873 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Merck Serono GmbH, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/6873/5000156
Newsroom: Merck Serono GmbH
Pressekontakt: Julia Dort
Leitung Public Relations
Medizin & Markt GmbH
dort@medizin-und-markt.de
Tel. +49 (0)89 38 39 30-45
Mobil +49 (0) 173 811 2731

Matthias Wernicke übernimmt Geschäftsführung der Merck Serono GmbH in Deutschland

Presseportal