POL-OG: Offenburg – Polizeifahrzeug gerammt

30.08.2021 – 14:46

Polizeipräsidium Offenburg

Was ein 43 Jahre alter Mann am Freitagnachmittag mit seiner Aktion vor dem Polizeirevier Offenburg bezwecken wollte, bleibt bislang unerforscht. Fest steht, dass der Mittvierziger kurz nach 16:30 Uhr mit einem Ford Transit vorfuhr und sein Gefährt gegen einen vor dem Revier abgestellten Dienstwagen lenkte. Anschließend klingelte er am Gebäude des Polizeireviers und stellte sich selbst. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte der 43-Jährige den Ford Transit unbefugt in Gebrauch genommen. Der Sachschaden am Polizeifahrzeug wird auf circa 500 Euro beziffert. Der Mann wurde im Anschluss dem Personal einer Fachklinik überstellt. Gegen ihn wird wegen Sachbeschädigung ermittelt.

/wo

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg
Telefon: 0781-211 211
E-Mail: offenburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Offenburg, übermittelt durch news aktuell

POL-OG: Offenburg – Polizeifahrzeug gerammt

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110975/5006922
Presseportal Blaulicht