LPI-GTH: Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht

01.09.2021 – 09:00

Landespolizeiinspektion Gotha

EIn 22 Jahre alte Fahrer eines Audi stellte sein Fahrzeug am 30.08.2021, gegen 20.00 Uhr in der Karl-Marien-Straße ab. Als er am gestrigen Tag, gegen 14.00 Uhr zu seinem PKW zurückkehrte, stellte er Beschädigungen an der Fahrzeugfront fest. Die Polizei ermittelt nun wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort. Möglicherweise handelte es sich bei dem Verursacherfahrzeug um ein weißes Fahrzeug. Zeugen, die im Zeitraum vom 30.08.2021, 20.00 bis zum 31.08.2021, 14.00 Uhr Wahrnehmungen im Zusammenhang mit dem beschriebenen Sachverhalt gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei Ilmenau unter der Telefonnummer 03677-601124 (Bezugsnummer 0201666/2021) zu melden. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Zeugensuche nach Verkehrsunfallflucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5008299
Presseportal Blaulicht