POL-MA: Mannheim – Innenstadt: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

15.09.2021 – 16:22

Polizeipräsidium Mannheim

Am Dienstag kam es um 21:55 Uhr zu einem Verkehrsunfall in C 2 / C 3. Ein 41-Jähriger Ford-Fahrer übersah im Kreuzungsbereich einen vorfahrtberechtigten 62-Jährigen VW-Fahrer und kollidierte mit diesem. Beide Fahrer wurden bei dem Aufprall leicht verletzt, der 62-Jährige wurde zur Vorsorge in ein Krankenhaus gebracht.
An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden von insgesamt 25.000 Euro und diese mussten abgeschleppt werden.

Das Polizeirevier Mannheim-Innenstadt führt die Unfallermittlungen durch.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Maike Niedermayer
Telefon: 0621 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: Mannheim – Innenstadt: Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5021286
Presseportal Blaulicht