POL-KA: (KA) Karlsruhe, Hagsfeld – Exhibitionist an S-Bahn Haltestelle – Zeugen gesucht

21.09.2021 – 11:13

Polizeipräsidium Karlsruhe

Am Montagmorgen gegen 06.00 Uhr, zeigte sich ein bislang
unbekannter Exhibitionist an der S- Haltestelle Jenaer Straße einer 40-
Jährigen in schamverletzender Weise. Laut Angaben der Geschädigten befanden sich noch weitere Personen am Bahnsteig.
Der Mann wird auf etwa 35 bis 40 Jahre und etwa 1,70 bis 1,75 Meter groß
geschätzt. Er hatte sehr kurze, dunkle Haare und war mit
einer dunklen Hose und einem dunklen Pulli bekleidet. Er führte einen dunklen Rucksack mit sich und hatte insgesamt ein gepflegtes Aussehen.

Zeugen wenden sich mit Hinweisen bitte unter der Telefonnummer 0721
6665555 an die Kriminalpolizei Karlsruhe.

Anna-Katrin Morlock, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe, Hagsfeld – Exhibitionist an S-Bahn Haltestelle – Zeugen gesucht

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5025886
Presseportal Blaulicht