Die Besetzung und die ersten Fotos vom Set des Sky Originals “The Hanging Sun”

Unterföhring (ots) –

– Ein Sky Original produziert von Cattleya and Groenlandia – Regie führt Francesco Carrozzini, basierend auf dem Roman “Midnight Sun” von Jo Nesbø’ – Mit Alessandro Borghi, Jessica Brown Findlay, Sam Spruell, Fred Schmidt, Raphael Vicas, Peter Mullan und Charles Dance – Erste Fotos vom Set: https://we.tl/t-KudBAtwghQ (https://eur01.safelinks.protection.outlook.com/?url=https%3A%2F%2Fwe.tl%2Ft-KudBAtwghQ&data=04%7C01%7CThomas.Schoeffner%40sky.de%7C4ba93bf830c6466887ec08d97e76c3a5%7C68b865d5cf184b2b82a4a4eddb9c5237%7C0%7C0%7C637679870814424097%7CUnknown%7CTWFpbGZsb3d8eyJWIjoiMC4wLjAwMDAiLCJQIjoiV2luMzIiLCJBTiI6Ik1haWwiLCJXVCI6Mn0%3D%7C1000&sdata=KxmXYa6HxVQBuWoRSSHCCuFbmuXaRqI9N%2FynsUPkM7M%3D&reserved=0) © Matteo Gastel – Bald bei Sky und Sky Ticket

23. September 2021 – Der neue Sky Original Film “The Hanging Sun” – eine britisch-italienische Koproduktion von Sky, Cattleya und Groenlandia – wird in Norwegen in den Städten Alesund und Fosnavag gedreht.

Unter der Regie von Francesco Carrozzini und nach einem Drehbuch von Stefano Bises ist der Film ein Noir-Thriller, der auf dem Roman “Midnight Sun” von Jo Nesbø basiert. Nicolaj Bruel (“Dogman”, “Pinocchio”) ist für die Kameraarbeit verantwortlich

Zu den bereits angekündigten Darstellern gehören Alessandro Borghi (“Devils”, “Suburra”) als Hauptfigur John, Jessica Brown Findlay (“Brave New World”) als Lea und Sam Spruell (“Snow White and the Huntsman”) in der Rolle der Zwillinge Aaron und Nicolas. Heute geben wir weitere Darsteller bekannt, darunter Fred Schmidt (“Angel Has Fallen”, “Mission: Impossible – Fallout”) in der Rolle von Johns Bruder Michael, sowie den jungen Raphael Vicas (“Grantchester”), der Leas Sohn Caleb spielt. Hinzu kommen Peter Mullan (“Westworld”, “Braveheart”) als Johns Vater Dad und Charles Dance (“Gosford Park”, “Game of Thrones”, “The Imitation Game”, “The Crown”) als Leas Vater Jacob.

Über “The Hanging Sun”

“The Hanging Sun” is ein Noir-Thriller, der in der einzigartigen Atmosphäre eines norwegischen Sommers spielt, wo die Sonne nie untergeht, Leben und Tod miteinander verwoben sind und sich Vergangenheit und Gegenwart überschneiden.

John (Alessandro Borghi) ist auf der Flucht, weil er einen mächtigen Verbrecherboss verraten hat: Seinen Vater, Dad (Peter Mullan). Um seinem Vater und seinem Bruder (Fred Schmidt) zu entkommen, macht sich John auf den Weg in den Norden und sucht Zuflucht tief im in der Nähe eines abgelegenen Dorfes im äußersten Norden des Landes, wo die dominiert, die Sonne nie untergeht und die Bewohner aus einer anderen Zeit zu stammen scheinen. Das Einzige, was zwischen John und seinem Schicksal steht, sind Lea (Jessica Brown Findlay), eine Frau, die sich der Not mit viel Kraft entgegenstellt, und ihr Sohn Caleb (Raphael Vicas), ein neugieriger, gutmütiger Junge. Während die Mitternachtssonne Realität und Fantasie zu verwechseln scheint, quält John eine Vergangenheit. Lea kämpft mit ihren eigenen Dämonen: Ihr gewalttätiger Ehemann Aaron (Sam Spruell) kam bei einem Unfall im Meer ums Leben und viele im Dorf glauben, dass sie etwas damit zu tun hatte.

“The Hanging Sun” wird zuerst im gezeigt und feiert dann auf allen Sky Plattformen in Italien, England, Irland und Österreich sowie in bei Sky und Sky Ticket seine Premiere. NBCUniversal Global Distribution wird im Auftrag von Sky Studios den internationalen Vertrieb des Films verantworten.

Über Francesco Carrozzini

Der für den Emmy Award nominierte Regisseur Francesco Carrozzini ist auch international für seine Porträtfotografie bekannt. Er hat bei Musikvideos für Künstler wie Jay-Z, Beyoncé und Lenny Kravitz sowie bei Werbespots für Marken wie Apple und Fiat Regie geführt. Im Jahr 2016 gab Carrozzini sein Spielfilmdebüt bei den Filmfestspielen von Venedig mit dem Dokumentarfilm “Franca: Chaos and Creation”, der auf mehr als zwanzig Festivals auf der ganzen Welt gezeigt wurde, darunter AFI in der American Cinematheque. Seine Fotografien erschienen auf den Titelseiten von Vanity Fair, L’Uomo Vogue, The New Yorker, W, Rolling Stone, New York Magazine und Vogue Italia. Er hat so unterschiedliche Persönlichkeiten wie Robert De Niro, Kanye West, Naomi Campbell, Angelina Jolie, Michael Bloomberg, Keith Richards und Jeff Koons fotografiert, um nur einige zu nennen.

Filmografie: “Franca: Chaos and Creation”, Dokumentarfilm, internationales Filmfestival Venedig, offizielle Auswahl, 2016; “The New York Times screen tests”, Emmy Award Nomination, 2008; “1937”, internationales Filmfestival Venedig, Kurzfilmwettbewerb, 2008; “Wierszalin”, Kurzdokumentarfilm, internationales Filmfestival Locarno, offizielle Auswahl, 2007. Videografie: Jay-Z: “ManyFacedGod”, 2017; Marilyn Manson: “The Mephistopheles of Los Angeles”, 2015; Nicki Minaj: “I lied”, 2014; Damian Marley: “Is it worth it?” (Gunman World), 2014; Lenny Kravitz: “New York City”, 2014; Lana Del Rey: “Ultraviolence”, 2014; Beyoncé: “Jealous”, 2013; A$AP Rocky: “Phoenix”, 2013. Ausstellungen: “Music”, Einzelausstellung, Earth Gallery, Paris, 2015; “Portraits”, Einzelausstellung, Ist Festival, Istanbul, 2015; “L’Uomo Vogue at Sotheby’s”, Gruppenausstellung und Auktion, Paris, 2012; “Portraits”, Einzelausstellung, Diane Von Furstenberg Gallery, New York, 2010; “Unique Exposure”, Einzelausstellung, Galleria Cardi, Mailand, 2007; “Pause”, Videoinstallation im Rahmen einer Gruppenausstellung, Duomo Cathedral, Mailand, 2004

Über Sky Deutschland

Sky Deutschland ist einer der führenden Entertainment-Anbieter in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Programmangebot besteht aus bestem Live-Sport, exklusiven Serien, neuesten Filmen, vielfältigen Kinderprogrammen, spannenden und unterhaltsamen Shows – viele davon Sky Originals. Zuschauer können das zuhause und unterwegs über Sky Q und Sky Ticket sehen. Die Entertainment-Plattform Sky Q bietet alles aus einer Hand: Sky und Free-TV-Sender, tausende Filme und Serien auf Abruf, Mediatheken und viele weitere Apps. Mit Sky Ticket streamen Kunden Serien, Filme und Live-Sport räumlich und zeitlich flexibel sowie auf monatlich kündbarer Basis. Sky Deutschland mit Hauptsitz in Unterföhring bei München ist Teil der Comcast Group und gehört zu Europas führendem Medien- und Unterhaltungskonzern Sky.

Über Cattleya

Cattleya ist einer der führenden unabhängigen Film- und Fernsehproduzenten Italiens und hat bereits über 70 Spielfilme und zahlreiche Fernsehserien produziert. In den letzten Jahren hat sich Cattleya vor allem auf die Produktion von TV-Dramen konzentriert und Projekte sowohl für den nationalen als auch für den internationalen Markt entwickelt. Serien wie “Gomorrha” und “Romanzo Criminale”, die von Publikum und Kritikern gleichermaßen gelobt wurden, haben Cattleya in die Spitzengruppe der europäischen Produzenten gebracht und es dem ermöglicht, international gefeierte Serien wie “Suburra”, “ZeroZeroZero”, “Summertime” und “Romulus” zu entwickeln. Im Jahr 2017 erwarb ITV Studios, das größte britische Produktions- und Vertriebsunternehmen, eine Mehrheitsbeteiligung an Cattleya.

Über Groenlandia

Die Produktionsgesellschaft Groenlandia ist aus der Begegnung der Regisseure Matteo Rovere und Sydney Sibilia hervorgegangen. Sie verbindet das gemeinsame Ziel, hochwertige audiovisuelle Produkte zu schaffen, die auf dem internationalen Markt bestehen können. Groenlandia zeichnet sich durch eine redaktionelle Linie aus, die sich auf die stützt: Der Autor tritt streng genommen zurück und arbeitet mit dem kreativen Produzenten, dem Drehbuchautor und den zusammen, die alle ihr eigenes Ziel verfolgen, das durch die Produktion anerkannt und bestätigt wird. Groenlandia hat sich in nur wenigen Jahren mit vielen erfolgreichen Filmen in der italienischen und internationalen Szene etabliert, darunter: “Romulus & Remus”: “The First King” von Matteo Rovere; “Masterclass” und “Ad Honorem” – die beiden Fortsetzungen der Saga “I Can Quit Whenever I Want” (“Smetto Quando Voglio”) von Sydney Sibilia; “Husband & Wife” und “An Almost Ordinary Summer” von Simone Godano; “The Champion” von Leonardo D’Agostini; “The Beast”, ein anspruchsvoller Actionfilm unter der Regie von Ludovico Di Martino und Rose Island (“L’Incredibile Storia dell’Isola delle Rose”), der vierte Spielfilm von Sydney Sibilia. Groenlandia hat auch die Fernsehserie “Romulus” von Matteo Rovere und den Fernsehfilm “Carosone”, das Biopic über den großen Musiker Renato Carosone, unter der Regie von Lucio Pellegrini produziert.

Quellenangaben

Bildquelle: Drehbeginn von Sky Original Film “The Hanging Sun” in Norwegen / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/33221 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Sky Deutschland, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/33221/5028025
Newsroom: Sky Deutschland
Pressekontakt: Kontakt für Medien:
Thomas Schöffner
External Communications
Tel: 089/9958 6837
Thomas.Schoeffner@sky.de
www.facebook.de/SkyDeutschland
www.instagram.de/SkyDeutschland

Kontakt für Fotomaterial:
Patricia Navarijo Gomez
Bilder.Presse@sky.de
Fotoweb: https://medien.sky.de

Die Besetzung und die ersten Fotos vom Set des Sky Originals “The Hanging Sun”

Presseportal