POL-KN: (Vöhringen, Landkreis Rottweil) Auffahrunfall mit 5.000 Euro Schaden (22.09.2021)

23.09.2021 – 12:08

Polizeipräsidium Konstanz

An der Einmündung der Autobahnabfahrt Sulz am Neckar auf die Landesstraße 409 hat sich am Mittwochnachmittag ein Auffahrunfall zwischen zwei Autos ereignet. Gegen 16.15 Uhr wollte eine BMW-Fahrerin auf die L 409 abbiegen und hielt davor verkehrsbedingt an. Ein 23-jähriger Audi-Fahrer nahm den BMW zu spät wahr und fuhr auf den Wagen auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 5.000 Euro. Verletzte gab es nicht.

Rückfragen bitte an:

Madleen Federolf / Dieter Popp
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1012
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Vöhringen, Landkreis Rottweil) Auffahrunfall mit 5.000 Euro Schaden (22.09.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5028030
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)