LPI-NDH: Einbrecher auf Diebestour

28.09.2021 – 15:05

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Unbekannte verschafften sich in der Nacht zu Dienstag gewaltsam durch ein Fenster Zutritt in eine Fleischerei im Uthleber Weg. Sie durchsuchten verschiedene Räume und entdeckten schließlich die Tageseinnahmen. Mit einem vierstelligen Bargeldbetrag entkamen die Täter. Die sicherte Spuren und geht derzeit von mindestens zwei Tätern aus. Vermutlich waren die Täter auf Beutezug im Uthleber Weg. Denn auch in der dort ansässigen Tiefbaufirma wurde in der zurückliegenden Nacht eingebrochen. Die Täter drangen in eine Garage und in eine Werkhalle ein. Sie hinterließen jedoch lediglich einen geringen Sachschaden. Bereits am vergangenen Wochenende waren Einbrecher auf dem Gelände der Firma und brachen das Tor zu einer Werkstatt auf. Bei diesem Einbruch erbeuteten die Täter Werkzeug im Wert von mehreren tausend Euro. Hinweise zu den Einbrüchen nimmt die Polizei in Nordhausen, unter der Telefonnummer 03631/960, entgegen. Hinweise nimmt die Polizei auch zu einem Einbruch in eine Computerfirma in der Grimmelallee entgegen. Hier entwendeten Unbekannte in der vergangenen Nacht ebenfalls Werkzeug im Wert von über 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Einbrecher auf Diebestour

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5032427
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)