Egal ob live oder virtuell: Das erwartet Sie bei der Abschlussfeier zum Tag der …

Halle (S.) (ots) –

Anmoderation:

Dieses Wochenende feiern wir die Deutsche Einheit. Gastgeber ist in diesem Jahr das Land Sachsen-Anhalt. Den Abschluss des Festwochenendes bildet eine besondere , bei der Hunderte Drohnen eine Choreografie am Himmel zeigen werden. Leiterin des Projektes zum Tag der Deutschen Einheit ist Susanne Bethke.

Sprechertext:

Ton:

“Wir haben ganz bewusst ein innovatives, nachhaltiges Format gewählt, wo wir auch Landesaspekte unterbringen und den Nationalfeiertag würdigen können. Das ist halt der Unterschied zu einem Feuerwerk, wo Raketen, die sicher auch sehr schön sind, in den Himmel steigen. Aber wir können es auf Sachsen-Anhalt und auf den Nationalfeiertag zuschneiden, sodass wir Bilder zeigen werden, die mit Halle, mit Sachsen-Anhalt verbunden sind. Es sollen Szenen gezeigt werden, die beispielhaft für die Deutsche Einheit stehen. Und dann wird es natürlich den Einsatz der Drohnen geben, die Schriftzüge in den abendlichen halleschen Himmel schreiben werden.”

Frage: Das Ganze wird eingebettet in eine Show – was erleben wir?

Ton

“Ja, es wird eine Show geben. Natürlich gehört zum Abschluss des Nationalfeiertages auch die Nationalhymne. Wir haben einen Sänger aus Sachsen-Anhalt verpflichten können, der die Nationalhymne singen wird. Und wir haben das sogenannte Einheits-Orchester. Das sind aus Sachsen-Anhalt. Es wird einen Kunstanteil geben. Es wird einen musikalischen Anteil geben und es wird Bildprojektionen geben auf die Kulisse der Burg Giebichenstein und den Einsatz der Drohnen.”

Live zu sehen in Halle (S.) an der Burg Giebichenstein – nur von einem bestimmten Platz aus und dafür gibt es tausend Tickets. Aber auch von zu Hause aus sind wir dabei:

Ton:

“Alle anderen können die Show genauso genießen auf der heimischen Couch, vielleicht auch mit einer Halloren Kugel in der Hand. Oder was einen Fernsehgenuss dann auch immer ausmacht. Man kann es auf dem Tablet, man kann es auf dem eigenen Smartphone anschauen. Uns war es sehr, sehr wichtig, dass alle, die Interesse an diesem innovativen Format haben, sich das auch anschauen können. Auch die, die leider nicht vor Ort sein können. Weil: wir müssen halt die Corona-Bedingungen auch immer noch beachten.”

Abmoderationsvorschlag:

Die Abschlussveranstaltung zum Tag der Deutschen Einheit sehen Sie online auf www.tde2021.de und live im Fernsehen: N-TV überträgt am Sonntag um 19.30 Uhr. Für ein Showerlebnis mit Live-Dabei-Gefühl empfiehlt sich die Übertragung über ein mobiles Endgerät wie ein Tablet oder Smartphone. So sind Sie hautnah dabei, vom Wohnzimmer aus.

Alle Infos zu den geplanten Feierlichkeiten und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) sowie auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021), Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021).

Quellenangaben

Bildquelle: Marktkirche bei Nacht – Halle (S.) // (c) Staatskanzlei / David Köster / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157804/5034075
Newsroom: Tag der Deutschen Einheit
Pressekontakt: Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
presse@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Egal ob live oder virtuell: Das erwartet Sie bei der Abschlussfeier zum Tag der …

Presseportal