Der Bundesrat beim Tag der Deutschen Einheit in Halle (S.)

Halle (S.) / Berlin (ots) –

Noch bis zum 3. Oktober 2021 findet in Halle (S.) im Rahmen der Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit die EinheitsEXPO statt: Der präsentiert sich neben weiteren Verfassungsorganen, den Bundesländern und anderen Ausstellern in der Hallenser Innenstadt. Unter dem Motto “Gemeinsam Zukunft formen” erstreckt sich die EinheitsEXPO 2021 auf fünf Kilometern.

Besuchen Sie den Bundesrat auf dem Hallmarkt

In von allen Seiten einsehbaren Glascubes erwartet die Besucher eine multimediale mit viel Wissenswertem zur des Bundesrates. Zu den Highlights gehören ein 3D-Modell des Plenarsaals, eine echte Bundesratsbank und eine Selfiestation mit der Möglichkeit, vor dem Bundesratsgebäude zu posieren.

Zentrale Feierlichkeiten zum Tag der Deutschen Einheit

Höhepunkte der Feierlichkeiten am 3. Oktober sind ein ökumenischer Gottesdienst in der Pauluskirche und ein Festakt in der Georg-Friedrich-Händel-Halle. Neben Bundeskanzlerin Angela Merkel und Frank-Walter Steinmeier werden Bürgerdelegationen aus allen 16 Bundesländern und weitere geladene Gäste erwartet. Sowohl der Gottesdienst (ARD) als auch der Festakt (ZDF) werden live im übertragen.

Tradition seit 1991

Seit dem 3. Oktober 1991 wird der Tag der Deutschen Einheit jeweils in dem Land gefeiert, das den Bundesratspräsidenten stellt. Nach 2003 richtet Sachsen-Anhalt in diesem Jahr zum zweiten Mal den Tag der Deutschen Einheit aus.

Alle Infos und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) und auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021), Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021). #TDE2021

Quellenangaben

Bildquelle: EinheitsEXPO in Halle (S.) – Cubes – Bundesrat / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157804/5034439
Newsroom: Tag der Deutschen Einheit
Pressekontakt: Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
presse@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Der Bundesrat beim Tag der Deutschen Einheit in Halle (S.)

Presseportal