POL-K: 210930-4-K Autofahrer fährt Fußänger an – Krankenhaus

Köln

Am Mittwoch (29. Oktober) ist ein 86 Jahre alter Fußgänger in Köln-Ehrenfeld von einem zurücksetzenden Mercedes erfasst und schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge wollte der Senior gegen 12 Uhr mit seinem Rollator die Rothehausstraße nahe der Einmündung zur Venloer Straße überqueren und wurde von dem 75-Jährigen beim Zurücksetzen angefahren. Der 86-Jährige kam mit schweren Verletzungen in eine Klinik. (jk/de)

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeipräsidium Köln
Pressestelle
Walter-Pauli-Ring 2-6
51103 Köln

Telefon: 0221/229 5555
e-Mail: pressestelle.koeln(at)polizei.nrw.de

https://koeln.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Köln, übermittelt durch news aktuell

POL-K: 210930-4-K Autofahrer fährt Fußänger an – Krankenhaus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/12415/5034586
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)