LPI-GTH: Auseinandersetzung im Bus

01.10.2021 – 12:00

Landespolizeiinspektion Gotha

Am gestrigen Nachmittag kam es gegen 17.15 Uhr in einem Linienbus in Gotha im Bereich der Erfurter Landstraße zu einem Streit. Nach gegenwärtigen Erkenntnissen spitze sich das Wortgefecht derart zu, dass es letztlich zur körperlichen Auseinandersetzung zwischen dem 30-Jährigen (tunesisch) und dem 33-Jährigen (deutsch) kam. Der 33 Jahre alte Mann musste im behandelt werden. Er war zum Tatzeitpunkt offenbar erheblich alkoholisiert. Den Täter erwartet jetzt ein Strafverfahren wegen Körperverletzung. (db)

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Gotha
Thüringer Polizei
Telefon: 03621-781503
E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Gotha, übermittelt durch news aktuell

LPI-GTH: Auseinandersetzung im Bus

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126721/5035225
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)