POL-FR: Lenzkirch: Autofahrer fährt Mauer herunter

01.10.2021 – 13:55

Polizeipräsidium Freiburg

Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald

[Gemeinde Lenzkirch]

Am 29.09.21, gegen 18:30 Uhr verwechselte ein 69-jähriger Fahrzeuglenker das Bremspedal mit dem Gaspedal und fuhr infolgedessen eine drei Meter hohe Mauer herunter. Glücklicherweise verletzte er sich hierbei nicht.
Das Fahrzeug wurde durch die freiwillige Lenzkirch gesichert und später durch den Eigentümer selbstständig geborgen.
Am Fahrzeug entstand ein erheblicher Schaden von mehreren Tausend Euro. An der Stützmauer entstand offensichtlich kein größerer Sachschaden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@.bwl.de
S.B. 07651/93360
Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell

POL-FR: Lenzkirch: Autofahrer fährt Mauer herunter

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5035470
Presseportal Blaulicht