Wittenberg präsentiert sich in Halle (S.) zur EinheitsEXPO

Halle (S.) (ots) –

Anmoderationsvorschlag:

Gastgeber für die Feier zum Tag der Deutschen Einheit am 3. Oktober war in diesem Jahr Sachsen-Anhalt. Bei der EinheitsEXPO in Halle (S.) stellte das Land seine Regionen auf einer riesigen Videowand mitten auf dem Marktplatz vor.

Weltgeschichte und riesige Bagger – im Landkreis Wittenberg passt beides zusammen:

Sprechertext:

“Im Landkreis Wittenberg verbinden sich Landschaft, und auf einzigartige Weise. Die Lutherstadt Wittenberg ist gemeinsam mit Eisleben UNESCO-Weltkulturerbestätte und Ursprung der Reformation. 1517 schlug Martin Luther seine 95 Thesen an die Tür der Schlosskirche. Neben den Reformationsstätten ist der wunderschöne Wörlitzer Park ein großer Anziehungspunkt. Ein Kulturdenkmal der besonderen Art ist Ferropolis, die Stadt aus Eisen. Gigantische Schaufelradbagger dienen heutzutage einer einzigartigen Kulisse und begeistern Fans großer Musikfeste. Ferropolis steht zugleich für einen faszinierenden Strukturwandel: Im einstigen Braunkohletageabbau decken heutzutage Solarpanels einen großen Teil des Strombedarfs”.

Abmoderationsvorschlag

Alle Infos zu den Feierlichkeiten und weiterführende Inhalte finden Sie auf der Homepage zum Tag der Deutschen Einheit (https://tag-der-deutschen-einheit.de) sowie auf den Kanälen der Sozialen Netzwerke Facebook (https://www.facebook.com/tde2021), Instagram (https://www.instagram.com/gemeinsamzukunftformen/), YouTube (https://www.youtube.com/channel/UCOc0eBEkKxWIHW_uampEQGw) und Twitter (https://twitter.com/tde2021). #TDE2021

Quellenangaben

Bildquelle: Sachsen-Anhalts LED Wand auf der EinheitsEXPO 2021 in Halle (S.) // (c) Staatskanzlei / Thomas Meinicke / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/157804 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Tag der Deutschen Einheit, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/157804/5041324
Newsroom: Tag der Deutschen Einheit
Pressekontakt: Susanne Bethke
Projektleiterin Bundesratspräsidentschaft/
Tag der Deutschen Einheit 2021
Staatskanzlei und Ministerium für des Landes Sachsen-Anhalt
Hegelstraße 40 – 42
39104 Magdeburg
+49 391 567 6666
presse@stk.sachsen-anhalt.de
https://www.tag-der-deutschen-einheit.de

Wittenberg präsentiert sich in Halle (S.) zur EinheitsEXPO

Presseportal