POL-OS: Georgsmarienhütte: Pkw und Radfahrer trafen sich

01.11.2021 – 16:49

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Freitagmittag, gegen 13:40 Uhr, ereignete sich auf dem Harderberger Weg ein Verkehrsunfall, bei dem ein 16-Jähriger aus Georgsmarienhütte leicht verletzt wurde. Zum Unfallzeitpunkt befuhr der den Radweg des Harderberger Wegs in Richtung Malbergen. Als er in Höhe der Einmündung Kleeort fuhr, bog aus dieser Straße ein Pkw auf den Harderberger Weg ein. Im Abbiegevorgang kollidierten der Pkw und der Radfahrer, der Jugendliche zog sich Schürfwunden und Blutergüsse zu. Am Pkw entstand an der Beifahrertür ein Kratzer. Die Autofahrerin erkundigte sich sofort nach dem Wohlergehen des Radfahrers und lehnte einen Personalienaustausch aufgrund des Kratzers an ihrem Pkw ab. Die Frau setzte ihre Fahrt nach dem Gespräch fort. Vom Schock erholt, meldete der 16-Jährige den Zusammenstoß bei der . Die Ermittler suchen nun nach der Frau, die zur Unfallzeit mit einem dunklen Kombi aus dem Kleeort kam. Die Fahrerin soll hellblonde, schulterlange Haare gehabt haben. Auf dem Beifahrersitz saß ein man mit dunklem Haar und Bart. Die Polizei in Georgsmarienhütte ist unter 05401/879500 erreichbar.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Matthias Bekermann
Telefon: 0541/327-2071
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Georgsmarienhütte: Pkw und Radfahrer trafen sich

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5061482