POL-OS: Bad Iburg: Unbekannte brechen in zwei Wohnhäuser ein – Polizei bittet um Hinweise

05.11.2021 – 12:00

Polizeiinspektion Osnabrück

Am Donnerstag ist es in Bad Iburg zu zwei Einbrüchen gekommen.
Durch grobe gelangten die Täter in der Zeit von 16.30 Uhr und 18.05 an der Straße “Zum Freden” in ein Wohnhaus. Dort wurden sämtliche Räume, vermutlich nach Bargeld, durchsucht. Nach ersten Feststellungen wurden die Einbrecher jedoch nicht fündig und flüchteten ohne Diebesgut in unbekannte Richtung.
Auch im “Robertskamp” gelangten die Täter auf o.g. Weise in ein Zweifamilienhaus. Zwischen 16.30 Uhr und 19.05 Uhr wurden ebenfalls mehrere Räume durchsucht und die Eindringlinge flohen in unbekannte Richtung. Ob sie Diebesgut an sich nahmen ist derzeit noch Gegenstand der Ermittlungen.
Zeugen, die zu den o.g. Tatzeiträumen Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich umgehend bei der in Bad Iburg unter 05403/796690 oder 05401/879500 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Osnabrück
Konstanze Heine
Telefon: +49 541 327-2072
E-Mail: pressestelle@pi-os.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-os.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Osnabrück, übermittelt durch news aktuell

POL-OS: Bad Iburg: Unbekannte brechen in zwei Wohnhäuser ein – Polizei bittet um Hinweise

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/104236/5065267