POL-KN: (Singen, Lkrs. Konstanz) Heiße Asche führt zu Mülleimerbrand (09.11.2021)

09.11.2021 – 14:24

Polizeipräsidium Konstanz

Starke Rauchentwicklung in einer Garage in der Oberdorfstraße führte am Dienstag gegen 7 Uhr morgens zu einem Einsatz von und .
Ein Glutnest, hervorgerufen durch heiße Asche im Mülleimer, war Grund für die Rauchentwicklung. Durch Rauch und Ruß entstand an Pflanzen und an einem Fahrzeug in der Garage ein Gesamtschaden von etwa 5.000 Euro.
Das Glutnest konnte durch die Feuerwehr schnell gelöscht werden.

Rückfragen bitte an:

Tobias Zeiher / Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen, Lkrs. Konstanz) Heiße Asche führt zu Mülleimerbrand (09.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5068537
Presseportal Blaulicht