LPI-SHL: Garten aufgebrochen

12.11.2021 – 10:24

Landespolizeiinspektion Suhl

900 Euro Sachschaden verursachten bislang unbekannte Täter in der Zeit von Dienstag- bis Donnerstagnachmittag. Sie verschafften sich Zutritt zu einem Garten in der Straße “Am Brülles” in Reurieth und brachen anschließend die Türen von einem Gartenbungalow sowie dreier Schuppen auf. Mit drei Gasflaschen und einem Ladegerät im Gepäck flüchteten sich schließlich. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 03685 778-0 bei der Polizeiinspektion Hildburghausen zu melden.

Rückfragen bitte an:

Thüringer
Landespolizeiinspektion Suhl
Pressestelle
Julia Kohl
Telefon: 03681 32 1503
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell

LPI-SHL: Garten aufgebrochen

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5071262
Presseportal Blaulicht