POL-KA: (KA) Karlsruhe – Drei Leichtverletzte bei Vorfahrtsunfall

15.11.2021 – 14:12

Polizeipräsidium Karlsruhe

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Sonntagmorgen gegen 10:00 Uhr an der Kreuzung Weinbrennerstraße und Wichernstraße, als ein 45-jähriger Autofahrer mit seinem Daimler-Benz offensichtlich eine von rechts kommende 24-jährige Opelfahrerin übersah.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Bei dem Zusammenstoß verletzten sich der Mercedesfahrer, dessen acht Jahre altes Kind und die 24-jährige Frau leicht. Es entstand ein Gesamtschaden in Höhe von 20.000 Euro. Die Unfallfahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

Carsten Dosenbach, Pressestelle

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Karlsruhe
Telefon: 0721 666-1111
E-Mail: karlsruhe.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Karlsruhe, übermittelt durch news aktuell

POL-KA: (KA) Karlsruhe – Drei Leichtverletzte bei Vorfahrtsunfall

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110972/5073544
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)