POL-MA: A6 / Mannheim-Rheinau: Vollsperrung nach Fahrzeugbrand // Pressemitteilung Nr. 1

18.11.2021 – 08:25

Polizeipräsidium Mannheim

Am Donnerstagmorgen gegen 07:45 Uhr geriet auf der BAB6 in Fahrtrichtung Heilbronn zwischen dem Kreuz Mannheim und der Anschlussstelle Mannheim/Schwetzingen im Baustellenbereich ein in Vollbrand.
Derzeit ist die A6 aufgrund der Löscharbeiten in beide Richtungen voll gesperrt.
Der wird am Autobahnkreuz Walldorf sowie Viernheim auf die A5 umgeleitet.

* Werbung / Als Amazon-Partner verdienen wir an qualifizierten Käufen / Details im §7 der Datenschutzerklärung

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mannheim
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Stefan Wilhelm
Telefon: 0621 / 174-1111
E-Mail: mannheim.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mannheim, übermittelt durch news aktuell

POL-MA: A6 / Mannheim-Rheinau: Vollsperrung nach Fahrzeugbrand // Pressemitteilung Nr. 1

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/14915/5076014
Presseportal Blaulicht