POL-KN: (Singen, Lkrs. Konstanz) Einbruch in ein Pfandleihhaus (17.11.2021)

18.11.2021 – 11:54

Polizeipräsidium Konstanz

Einen Einbruch in ein Pfandleihhaus hat ein unbekannter Täter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag gegen 23.45 Uhr in der Freiheitsstraße begangen. Der Unbekannte schlug mit einem Stein ein Loch in die Schaufensterscheibe und entwendete mehrere durch das Loch erreichbare Halsketten. Der Schaden an der Scheibe konnte noch nicht genau beziffert werden, der Diebstahlsschaden dürfte bei mehreren hundert Euro liegen.
Personen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sachdienliche Hinweise zu der Tat oder dem Täter geben können, werden gebeten, sich beim Polizeirevier Singen, Tel. 07731 888-0, zu melden.

Rückfragen bitte an:

Tatjana Deggelmann
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Singen, Lkrs. Konstanz) Einbruch in ein Pfandleihhaus (17.11.2021)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5076477
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)