POL-KN: (Dauchingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Zwei Betrugsversuche durch falsche Polizeibeamte am Telefon (18.11.201)

19.11.2021 – 11:30

Polizeipräsidium Konstanz

Gleich zweimal haben Betrüger am Donnerstag versucht, mit der bekannten Betrugsmache “Falscher Polizist” in Dauchingen zum Erfolg zu kommen. Sie riefen am Nachmittag kurz hintereinander zunächst bei einer 80-Jährigen und dann bei einer 72-Jährigen an. Mit der bekannten Masche, dass in der Nachbarschaft eingebrochen worden sein soll, versuchten die Betrüger ihre Opfer in ein Gespräch zu verwickeln, an dessen Ende die Herausgabe von Geld an die Ganoven steht. Beide Damen durchschauten den Betrugsversuch und legten auf.
Hinweise zu diesen und ähnlichen Betrugsversuchen und wie man sich dagegen schützen kann, gibt es auf den Internetseiten der unter www.Polizei-beratung.de

Rückfragen bitte an:

Jörg-Dieter Kluge
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz, übermittelt durch news aktuell

POL-KN: (Dauchingen / Schwarzwald-Baar-Kreis) Zwei Betrugsversuche durch falsche Polizeibeamte am Telefon (18.11.201)

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110973/5077479
Presseportal Blaulicht