LPI-NDH: Mann zündelt in Wohnung

24.11.2021 – 15:18

Landespolizeiinspektion Nordhausen

Am Mittwochvormittag mussten und zum Roßmannsbach ausrücken. Ein Mann hatte in seiner Wohnung in einem Eimer angezündet. Die Feuerwehr löschte die Flammen, so dass ein größerer Schaden vermieden werden konnte. Der psychisch auffällige Wohnungsinhaber kam aufgrund seines Verhaltens ins Krankenhaus. Gegen ihn wird nun wegen des Verdachtes der versuchten Brandstiftung ermittelt.

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei
Landespolizeiinspektion Nordhausen
Pressestelle
Telefon: 03631 961503
E-Mail: pressestelle.lpindh@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Original-Content von: Landespolizeiinspektion Nordhausen, übermittelt durch news aktuell

LPI-NDH: Mann zündelt in Wohnung

Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126723/5081970
Presseportal Blaulicht
Letzte Artikel von Presseportal Blaulicht (Alle anzeigen)