Xinhua Silk Road Information Service: Xinhua Silk Road: Nach 20 Jahren verzeichnet Chinas Chery Automobile eine solide …

Beijing (ots/PRNewswire) –

Seit Chery Automobile Co., Ltd. im Oktober 2001 mit dem ersten Export nach Übersee begann, hat das Unternehmen solide Gewinne bei der Expansion auf dem Überseemarkt erzielt. Sie steht seit 18 Jahren in Folge an der Spitze des Exportvolumens chinesischer Marken-Pkw und ist die erste chinesische Pkw-Marke, die mehr als 200.000 Fahrzeuge pro Jahr exportiert.

Gegenwärtig verfügt Chery über sechs Forschungs- und Entwicklungszentren, zehn Fabriken, mehr als 1.500 Händler und Servicestellen in Übersee und exportiert insgesamt fast 2 Millionen Fahrzeuge nach Übersee.

Chery hat auch seine Anstrengungen verstärkt, um wissenschaftliche Innovationen wie Crashtests, Chips, Batterien und Mensch-Maschine-Interaktion zu fördern.

Im Chery Longshan Testzentrum werden jedes Jahr mehr als 300 reale und mehr als 500 simulierte Fahrzeugkollisionen durchgeführt, die nicht nur den inländischen, sondern auch den europäischen und amerikanischen Sicherheitsstandards entsprechen. Sicherheit hat neben anderen Schlüsselindizes für ein oberste Priorität, so Yin Tongyue, Vorsitzender von Chery Automobile.

Derzeit hat Chery Automobil Multi-Mode-Interaktion und multidimensionale Interaktion realisiert. Im Cockpit können intelligente Geräte helfen, die Interaktion zwischen Mensch und Computer durch den Gesichtsausdruck, die Mundform und die Körperbewegungen des Fahrers zu realisieren.

Um Kunden in Übersee besser bedienen zu können, arbeitet Chery auch mit IFLYtek zusammen, einem Unternehmen für intelligente Sprache und künstliche Intelligenz, das es den Chery-Fahrzeugen ermöglicht, Sprachen wie Spanisch, Portugiesisch, Arabisch, Persisch usw. zu erkennen.

Darüber hinaus hat Chery Produkte in Übereinstimmung mit der Umwelt, den Marktbedingungen und dem Verbraucherverhalten in Überseemärkten entwickelt.

In Südamerika verbessern die Chery-Ingenieure die Leistung der Fahrzeuge aufgrund der schlechten Straßenverhältnisse und der kurvigen Bergstraßen, während im Nahen Osten die Ingenieure die Fahrzeugabdichtung verstärken, um die durch den in der Luft schwebenden Sand abgenutzten Fahrzeugteile zu schützen.

In Russland hat Chery in diesem Jahr Tausende von persönlichen Kundenbefragungen und Telefoninterviews durchgeführt. Chery ist in den Augen der Menschen vor Ort seit jeher das „Landesauto” und hat in Russland fünfmal in Folge den Titel „beliebteste chinesische Automarke” gewonnen.

Ursprünglicher Link https://en.imsilkroad.com/p/325580.html

Foto – https://mma.prnewswire.com/media/1716870/1.jpg

Kontakt:

Newsroom: Xinhua Silk Road Information Service
Pressekontakt: Amanda

+86-18610280219

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/135504/5109673

Xinhua Silk Road Information Service:  Xinhua Silk Road: Nach 20 Jahren verzeichnet Chinas Chery Automobile eine solide …

Presseportal