Polizeibericht Region Jena / Weimar: Mit und unter Drogen unterwegs

Saale-Holzland-Kreis (ots) –

Ein 22-Jähriger wurde am Montagabend in Stadtroda einer Kontrolle unterzogen. Der junge Mann war mit seinem Opel in der Theodor-Körner-Straße unterwegs, als er von den Polizeibeamten angehalten wurde. Aus dem Fahrzeug drang erheblicher Cannabisgeruch, woraufhin der Fahrzeugführer auf Drogen kontrolliert wurde. Folglich war es weniger überraschend, dass der 22-Jährige unter dem Einfluss von Betäubungsmittel stand. Weiterhin konnte durch die eingesetzten Beamten eine geringe Menge Drogen im Pkw aufgefunden und beschlagnahmt werden. Nach einer Blutentnahme und Fertigung entsprechender Anzeigen, wurde der junge Mann aus den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Telefon: 03641- 81 1503
E-Mail: Pressestelle.LPI.Jena@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5118738

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Mit und unter Drogen unterwegs

Presseportal Blaulicht