Polizeibericht Region Suhl: Fahrt unter Drogen

Schleusingen (ots) –

Nach einem Zeugenhinweis stoppten Donnerstagnachmittag Beamte der Polizeiinspektion Hildburghausen eine VW-Fahrerin in Schleusingen und überprüften die Fahrtauglichkeit der Dame. Es bestand der Verdacht, dass die Frau unter dem Einfluss von Drogen ihren Wagen führte. Diese Annahme bestätigte der vor Ort durchgeführte Drogenvortest, der positiv auf Amphetamin/Methamphetamine reagierte. Es folgte die Unterbindung der Weiterfahrt und eine Blutentnahme im Klinikum. Eine entsprechende Anzeige wurde eingeleitet.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Suhl
Rückfragen an:

üringer

Pressestelle
Vivien Glagau
Telefon: 03681 32 1504
E-Mail: pressestelle.lpi.suhl@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Suhl, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126725/5121321

Polizeibericht Region Suhl: Fahrt unter Drogen

Presseportal Blaulicht