DSH – Aktion Das Sichere Haus: Gartenmöbel mit Leinöl pflegen – Brandgefahr

Hamburg (ots) –

Leinöl ist ein bewährtes und noch dazu preiswertes Mittel, um Gartenmöbel aus Holz zu pflegen und fit für den Sommer zu machen. Das natürliche Öl braucht eine Weile, bis es eingezogen ist, weist dann aber zuverlässig Wasser und Feuchtigkeit ab. Vorsicht ist allerdings geboten, wenn es mit einem Lappen aufgetragen wird, denn mit Leinöl getränkte Lappen können leicht in Brand geraten. Darauf weist die Aktion Das sichere Haus (DSH), Hamburg, hin.

Reaktion mit Sauerstoff aus der Luft

“Wenn Leinöl mit Luftsauerstoff reagiert, entwickelt sich Wärme”, erläutert DSH-Geschäftsführerin Dr. Susanne Woelk. Diese Wärme kann sich in textilen Stoffen, zum Beispiel Lappen, stauen, weiter erhitzen und dann selbst entzünden. Mit Leinöl getränkte Lappen dürfen deshalb nur in verschlossenen Schraubgläsern oder anderen, nicht brennbaren, luftdichten Behältern aufbewahrt werden.

Lappen mit Leinöl, die nicht mehr gebraucht werden, können ausgebreitet auf einem nicht brennbaren Untergrund an der Luft trocknen und anschließend in einem luftdicht verschlossenen Gefäß entsorgt werden.

Zum Reinigen der Pinsel eignet sich Leinölseife.

Über die DSH:

Rund 13.100 Menschen kamen 2020 in Deutschland durch einen häuslichen Unfall ums Leben (Grafiken: https://das-sichere-haus.de/presse/statistiken-und-grafiken/grafiken). Die Gesamtzahl der Heim- und Freizeitunfälle liegt in Deutschland bei über sieben Millionen pro Jahr.

Die gemeinnützige Aktion Das sichere Haus (DSH) informiert über Unfallgefahren. Ziel der DSH ist es, einen Beitrag zur Senkung der hohen Unfallzahlen zu leisten.

Anmeldung Presseverteiler:

https://das-sichere-haus.de/presse/pressemitteilungen.

Kontakt:

Newsroom: DSH – Aktion Das Sichere Haus
Pressekontakt: Dr. Susanne Woelk
DSH-Geschäftsführerin
Tel.: 040 / 298 104 62
Mail: s.woelk@das-sichere-haus.de

Quellenangaben

Textquelle: DSH – Aktion Das Sichere Haus, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/9331/5191596

DSH – Aktion Das Sichere Haus:  Gartenmöbel mit Leinöl pflegen – Brandgefahr

Presseportal