Polizeibericht Region Jena / Weimar: Kein Führerschein

Weimar (ots) –

Nicht unbekannt ist Beamten der PI Weimar ein Mann, der gestern in einem Auto ohne Führerschein unterwegs gewesen sein soll. Zu Hause in Kranichfeld wurde der 29-Jährige angetroffen. Der Mann räumte ein, den Wagen seiner Freundin zumindest ausgeparkt zu haben. Dann sei die Frau wieder gefahren. Die Annahme, dass er nicht im Besitz eines Führerscheins ist, bestätigte sich. Zudem stießen die Polizisten auf einem Tisch in der Wohnung auf geringe Mengen Cannabis. Aufgrund diesen Umstandes wurden er und seine 26-jährige Freundin zum Drogenvortest gebeten. Bei beiden verlief der positiv, so dass keiner von ihnen den Pkw vorher hätte fahren dürfen. Im Nachgang kommen mehrere Anzeigen auf die beiden zu.

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Jena
Rückfragen an:

üringer

Polizeiinspektion Weimar
Telefon: 03643 8820
E-Mail: dgl.pi.weimar@polizei.thueringen.de
http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Jena, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126722/5211682

Polizeibericht Region Jena / Weimar: Kein Führerschein

Presseportal Blaulicht