Forest Stewardship Council (FSC): Terminhinweis: Waldwirtschaft in Zeiten des Klimawandels

Berlin (ots) –

FSC-Forum 10.-11. Mai 2022

Unter dem Titel: Waldwirtschaft in Zeiten des Klimawandels, lädt FSC Deutschland vom 10.-11. Mai 2022 zum FSC-Forum nach Berlin. Auf der zweitägigen Fachveranstaltung für Expert:innen und Menschen mit forstlichem Interesse aus Umweltverbänden, Forstbetrieben, Gewerkschaften, Waldbesitzenden, Unternehmen und anderen an Wald interessierten Organisationen steht der Austausch zu verschiedenen Perspektiven auf Wald und Waldwirtschaft im Zentrum. Welchen Beitrag die FSC-Zertifizierung bereits in vielen Forstbetrieben zu Klima Resilienz leistet, wird dabei von Praktiker:innen aus Gesellschaft, Forst- und Unternehmenswelt am ersten Tag (10. Mai 22) diskutiert. Am zweiten Tag (11. Mai 22) erörtern dann Referent:innen unter der Überschrift “zuerst der gesunde Wald” Fragen der Weiterentwicklung von Waldbewirtschaftung unter veränderten klimatischen Bedingungen in Deutschland aus Sicht der Wissenschaft. Darüber hinaus beschäftigen sich die Teilnehmenden mit dem Thema, wie Holz und Waldprodukte derzeit genutzt werden und welche Rolle FSC bei dieser Frage spielen sollte.

Die richtet sich an interessiertes Fachpublikum sowie an Mitglieder des FSC. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist nach vorheriger Anmeldung kostenfrei. Anmeldung, Referent:innen und weitere Informationen zum Programm finden Sie unter: https://vv.fsc-deutschland.de/

FSC Mitgliedervollversammlung, 10. Mai 2022

Die 28. Mitgliedervollversammlung von FSC Deutschland, dem Verein für verantwortungsvolle Waldwirtschaft e.V., findet am 10. Mai 2022 in Berlin statt. Nach zwei Jahren pandemiebedingter Pause treffen sich die Mitglieder aus -, Wirtschafts- und Sozialkammer wieder an einem Ort, um gemeinsam über die Zukunft der verlässlichsten Organisation für die Absicherung wichtiger Umwelt- und Sozialstandards im Wald zu diskutieren und zu beschließen. Nach dem Rücktritt des langjährigen Vorsitzenden Dirk Riestenpatt steht dies Jahr die Neuwahl auf der Agenda. Außerdem werden mehrere Anträge von Mitgliederorganisationen beraten.

Die Mitgliedervollversammlung ist eine geschlossene Veranstaltung für Mitglieder von FSC.

Hinweis für Medienvertreter:

Medienvertreter:innen sind herzlich eingeladen am Mitgliederforum vom 10.-11. Mai 2022 teilzunehmen. Einzelinterviews mit Mitgliedern des Vorstands, Referent:innen oder anderen Teilnehmer:innen der Veranstaltung können nach Anfrage ermöglicht werden.

Professionelles Bildmaterial zur Veranstaltung kann durch FSC Deutschland lizenzfrei zur Verfügung gestellt werden.

Um vorhergehende Akkreditierung über die Pressestelle von FSC Deutschland wird gebeten.

Referent:innen u.a.:

Dr. Bettina Hoffmann, (Staatssekretärin beim Bundesministerium für Umwelt, , nukleare Sicherheit und Verbraucherschutz), Silvia Bender (Staatssekretärin BMEL), Dr. Christoph Hoffmann, MdB (Mitglied des Deutschen Bundestages), Dr. Eckard Heuer (Referatsleiter beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft), Frank Harnischfeger (COO FSC International), Prof. Jürgen Bauhus (Universität Freiburg, Vorsitzender Wissenschaftlicher Beirat für Waldpolitik der Bundesregierung), Prof. Erwin Hussendörfer (Hochschule Weihenstephan-Triesdorf), Antonia Messerschmitt (Fridays for Future), Dr. Holger Weimer (Leiter des Arbeitsbereichs Holzmärkte, Thünen Institut), Dirk Alfter (Leiter des Referats Nachhaltige Waldbewirtschaftung, Holzmarkt BMEL), Lázló Maráz (Dialogplattform Wald, Forum Umwelt und Entwicklung)

Eine Übersicht der Referent:innen und des genauen Programms steht online unter: https://ots.de/vvvRMB

Kontakt:

Newsroom: Forest Stewardship Council (FSC)
Pressekontakt: Lars Hoffmann
Tel.: 0761 – 386 53 68
E-Mail:
lars.hoffmann@fsc-deutschland.de

Quellenangaben

Textquelle: , übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/7626/5213384

Forest Stewardship Council (FSC):  Terminhinweis: Waldwirtschaft in Zeiten des Klimawandels

Presseportal