Alexander Gries: Dragon & Gries: So bringen die Experten Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen

Berlin (ots) –

und Maximilian Dragon sind Headhunter, Gründer und Geschäftsführer von Dragon & Gries. Als Deutschlands größtes Personalberatungsunternehmen bringen sie Steuerexperten, Führungskräfte und Arbeitgeber zusammen. Zudem beraten und unterstützen sie ihre Kunden, zu denen DAX Konzerne und große Beratungshäuser zählen, bei der Ansprache, Auswahl und Gewinnung ihrer Wunschkandidaten. Arbeitnehmer unterstützen sie im gesamten Bewerbungsprozess. Ihr Ziel ist das perfekte Match für Arbeitgeber und Arbeitnehmer.

Konzerne mit eigener Steuerabteilung und Kanzleien leiden unter starkem Fachkräftemangel. Damit teilen sie sich ein Problem, mit dem derzeit viele Branchen zu kämpfen haben. Im Steuermarkt kommt jedoch die Besonderheit hinzu, dass gerade hier die Anforderungen an einen bestimmten Spezialisierungsgrad sehr hoch sind. “Das erschwert die Suche noch zusätzlich”, erläutern Alexander Gries und Maximilian Dragon, “qualifizierte Fachkräfte kennen ihren Wert. Sie stellen Ansprüche, die erfüllt werden müssen, wenn Arbeitgeber und Arbeitnehmer erfolgreich zueinander finden sollen.” Diese Herausforderung meistern die Headhunter von Dragon & Gries bereits seit vielen Jahren zur Zufriedenheit beider Seiten.

Der Fokus von Maximilian Dragon liegt auf dem Kandidatenmanagement, auf Kundenprojekten und Geschäftsprozessen, während Alexander Gries sich auf Sales, Marketing und Finanzen fokussiert. Zusammen mit einem Team aus Experten beraten sie ihre Kunden individuell und konzipieren speziell auf Bedürfnisse und Fachkenntnisse zugeschnittene Lösungen. Ihre herausragenden Expertisen und Netzwerke ermöglichen ihnen alle Vorgänge von der Bewerbung bis zur Mitarbeitereinstellung ganzheitlich zu betreuen.

Der Service von Dragon & Gries: klassisches Headhunting mit modernen Methoden

Steuerexperten und Führungskräfte im Bereich Steuern gewinnen die beiden Experten unter anderem auf Plattformen wie Xing und LinkedIn. Sie wissen, dies sind die sozialen Medien, auf denen sich sowohl Konzerne als auch Steuerspezialisten aufhalten und ihre oft überragenden Expertisen veröffentlichen. Die Ursache, warum Arbeitgeber und Arbeitnehmer hier trotzdem selten zueinanderfinden, liegt zumeist im Ausbau ihrer eigenen Netzwerke. Oft sind sie einfach nicht weitreichend genug, um potenzielle Partner auf sich aufmerksam zu machen.

Mit modernen und ausgefeilten Methoden nehmen Alexander Gries und Maximilian Dragon ihren Kunden diese mühsame ab. “Sehr intensiv betreiben wir, neben der Kommunikation auf Xing und LinkedIn, auch die telefonische Direktansprache am Arbeitsplatz, das heißt, wenn wir einen geeigneten Kandidaten im Auge haben, rufen wir ihn oft einfach an und sprechen persönlich miteinander. In der Branche geht uns ein guter, verlässlicher Ruf voraus und das Vertrauen, das wir in den vergangenen Jahren aufbauen konnten, ist da natürlich auch bei der Gewinnung von neuen Kandidaten ein sehr hilfreicher Faktor.”

“Jahrelange Erfahrung, Seriosität und Professionalität unterscheiden uns von der Masse der Social-Recruiter.”

Momentan tummeln sich unzählige Recruiting-Agenturen, Unternehmensberater und Personal-Coaches am Markt. Das Internet macht es möglich, dass sich heute nahezu jeder mit rudimentären Grundkenntnissen als “Spezialist” ein Unternehmen aufbauen kann. Diese Inflation des Begriffs sorgt leider auch dafür, dass sowohl Arbeitgeber als auch Arbeitsuchende zu Recht immer skeptischer werden, wenn sie Hilfe benötigen.

“Um es beim Namen zu nennen: Niemand will sein Geld einem Scharlatan in den Rachen werfen. Es gibt Anzeichen, die Kunden beachten sollten bei der Suche nach einem seriösen Berater: Wer sich Spezialist nennt, sollte sich auf eine sehr spitze Zielgruppe konzentrieren – in unserem Fall sind das Steuerexperten und Führungskräfte im Bereich Steuern – und diese im Detail verstehen”, so die Experten. Ein Berater, der sich selbst damit bewirbt, besonders breit aufgestellt zu sein, beherrsche mit großer Wahrscheinlichkeit keinen Bereich wirklich umfassend. Kunden sollten zudem immer nach der Expertise und den Netzwerken von Beratern fragen und sich nicht von überzogenen Versprechungen blenden lassen.

Bei Dragon & Gries arbeiten spezialisierte Experten unter einem Dach

Alexander Gries und Maximilian Dragon verfügen über jahrelange Erfahrung in der Vermittlung von Steuerexperten, gerade im Konzernumfeld. Beide haben vor dem Start in die Selbstständigkeit bei einer größeren Personalberatungsgesellschaft den Bereich Finanzen aufgebaut. Mit der Trennung von Kandidatenmanagement und Vertrieb setzen sie in ihrem eigenen Unternehmen Dragon & Gries auf eine Vorgehensweise, die in der Branche nicht immer üblich ist. Hier arbeitet jeder Mitarbeiter strikt nur in dem Bereich, in dem er die besten beruflichen Voraussetzungen hat. So sind bei Dragon & Gries die Akquise, Kandidatensuche und Beratung immer in den Händen der Fachkräfte, die sich bestens in genau diesen Bereichen auskennen.

Dennoch den kompletten Service unter einem Dach anbieten zu können, ist das besondere Merkmal von Dragon & Gries. “Dieses Rundum-Angebot konnten wir in den letzten Jahren kontinuierlich aufbauen und werden es auch in Zukunft einer wachsenden Zahl von Mandanten bieten können. Entspannen wird sich der Markt und die prekäre Situation des Fachkräftemangels in der nächsten Zeit erst einmal nicht.”

Sie sind Experte im Bereich Konzernsteuern und auf der Suche nach einem Arbeitgeber oder benötigen selbst neue, qualifizierte Mitarbeiter? Melden Sie sich bei Maximilian Dragon und Alexander Gries von Dragon & Gries (https://dragon-gries.de/) und vereinbaren ein Erstgespräch.

Pressekontakt:

Dragon & Gries GmbH & Co. KG

Alexander Gries und Maximilian Dragon

E-Mail: info@dragon-gries.de

Webseite: https://dragon-gries.de/

Kontakt:

Newsroom: Alexander Gries
Pressekontakt: Ruben Schäfer
redaktion@dcfverlag.de

Quellenangaben

Bildquelle: Maximilian Dragon und Alexander Gries / Dragon & Gries: So bringen die Experten Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen / Weiterer Text über ots und www.presseportal.de/nr/162832 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke unter Beachtung ggf. genannter Nutzungsbedingungen honorarfrei. Veröffentlichung bitte mit Bildrechte-Hinweis.
Textquelle: Alexander Gries, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/pm/162832/5214125

Alexander Gries:  Dragon & Gries: So bringen die Experten Arbeitgeber und Arbeitnehmer zusammen

Presseportal