Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Drogen sichergestellt

Erfurt (ots) –

Die kontrollierte gestern in der Nordhäuser Straße von Erfurt zwei Männer im Alter von 21 und 33 Jahren. Beide Männer hatten Drogen einstecken. Die Beamten stellten fast 30 Gramm Marihuana sicher. Gegen die Männer wird wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt. (JN)

Kontakt:

Newsroom: Landespolizeiinspektion Erfurt
Rückfragen an:

üringer Polizei

Pressestelle
Telefon: 0361 7443-1503
E-Mail: pressestelle.lpi.erfurt@polizei.thueringen.de
https://polizei.thueringen.de/landespolizeiinspektionen/lpierfurt/

Quellenangaben

Textquelle: Landespolizeiinspektion Erfurt, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/126719/5214179

Polizeibericht Region Erfurt / Sömmerda: Drogen sichergestellt