Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Geparkter Renault Kangoo beschädigt – Zeugensuche!

Freiburg (ots) –

Am Freitag, 13.05.2022, zwischen 16:45 Uhr und 17:10 Uhr, ist ein auf dem Parkplatz eines Einkaufsmarktes in der Brückenstraße in WT-Waldshut abgestellter Renault Kangoo beschädigt worden. Die linke Seite am Renault wies Eindellungen und Lackschäden auf. Zuvor war links davon ein weißer Kleinwagen geparkt. Möglicherweise kommt dieser als Verursacherfahrzeug in Betracht. Auffällig war an diesem ein mit einem Stofffell versehenes Lenkrad. Um sachdienliche Hinweise bittet das Polizeirevier Waldshut-Tiengen, Tel. 07751 8316-0.

Kontakt:

Newsroom: Polizeipräsidium Freiburg
Rückfragen an:


Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 / 8316 – 201
freiburg.pressestelle@.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Quellenangaben

Textquelle: Polizeipräsidium Freiburg, übermittelt durch news aktuell
Quelle: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/110970/5223352

Polizeibericht Region Freiburg: Waldshut-Tiengen: Geparkter Renault Kangoo beschädigt – Zeugensuche!

Presseportal Blaulicht